12.11.2015

8. MDS Colloquium featuring acute leukemia

Anlässlich des 8. MDS Colloquiums kamen am 6. und 7. November mehr als 230 Teilnehmer in Berlin zusammen, um sich mit international renommierten Experten über die neuesten Entwicklungen und Behandlungsoptionen für myelodysplastische Syndrome (MDS) sowie die akute myeloische Leukämie (AML) auszutauschen. Wie bereits in den vergangenen Jahren wurde dabei auf ein breitgefächertes Vortragsangebot ebenso wert gelegt wie auf eine interaktive und klinikrelevante Aufbereitung der Thematik. Die Veranstaltung wurde von Prof. Uwe Platzbecker (Dresden) und PD Dr. Aristoteles Giagounidis (Düsseldorf) federführend organisiert und von der European Hematology Association (EHA) akkreditiert.Wir danken den Organisatoren, Referenten und Teilnehmern sowie unserem Sponsor Celgene für die erfolgreiche Veranstaltung.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.mds-colloquium.de

 

zurück