11.07.2016

Multiples Myelom: Beeindruckende Verbesserungen der Therapieergebnisse

Mit hoher Taktzahl vollziehen sich die Wandlungen der Behandlungsstandards insbesondere bei den lymphatischen Neoplasien. Auf dem EHA 2016 wurden nun die neuesten Entwicklungen bei der Diagnostik und der Therapie des multiplen Myeloms (MM) vorgestellt. Dabei ist es atemberaubend, wie bedeutend die Therapieergebnisse bei dieser Erkrankung in den letzten Monaten verbessert werden konnten.

Den vollständigen Artikel von Prof. Dr. med. Igor Blau, Charité Campus Benjamin Franklin, Berlin lesen Sie unter:

www.hematooncology.com

zurück